Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Die Große Krippe in Weikersheim 2015

Die Große Krippe im Schlosspark Weikersheim
Das Krippen-Team: Frau Baumann von der Stadt Weikersheim, Frau Dekanin Meixner und Frau Menth von der Schlossverwaltung
Krippeneröffnung durch Landesbischof July und Weihbischof Renz
Abendliche Krippenstimmung
Feierliche Anbringung der Schilder
Glühwein oder Punsch?
Lebendige Krippe am Weihnachtsmarkt
Geschichten für Kinder
Stadtkapelle Weikersheim
Posaunenchor Weikersheim
In der Kastanienallee
Führung gefällig?
 

Die Große Krippe in Marktredwitz 2014

bis nächstes Jahr in ...
Die Krippe ist Diakonie
"Barbarablüten" von Schülern der Erich-Kästner-Schule
Feuer und Flamme für die Krippe: Davor aus Sarajevo macht Satsch
... mal sehen, ob sie hält.
Pakete für Sarajevo
 
Dekan i.R. Seissler und der gemischte Chor der Diakonie
Das Ensemble" Brasserie" aus Bamberg brachte die Zuhörer sogar im Schnee zum Tanzen
Pfarrer Joel Ruml(li.), Synodalsenior der Kirche der Böhmischen Brüder in Tschechien besuchte am 4. Januar die Große Krippe gemeinsam mit Gemeindegliedern aus Cheb
Diakonische Gestalten aus zwei Jahrtausenden gab es am 4. Advent an der grossen Krippe zu sehen. Diakoniepräsident Michael Bammessel erinnerte daran, daß es Menschen gibt, die gerade in der Weihnachtszeit eine Leere empfinden und andere, die zu viel haben. Sie zusammen zu bringen würde allen gut tun.
Weihnachtsandacht der Wirtschaftsschule Wunsiedel

Weihnachtslicht für den Kindergarten

Das Licht geht von Hand zu Hand in den Kindergarten.

Die Große Krippe - Lebendige Kunst

Wer will, der kann an der Großen Krippe wichtige Daten selbst ergänzen.

Arbeitswege

Ausstellung “Arbeitswege“ - Menschen, die ihr Christsein auch im Beruf leben wollen. Die Fotos und Texte wurden vom Pfarrer Dr. Johannes Rehm vorgestellt, der den kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt leitet. Er sagte dazu: Jesus wurde an einem Arbeitsplatz geboren, in einem Stall. Gott will in allen Bereichen unseres Lebens präsent sein.
Die Ausstellung wird auch noch am 4. Adventswochenende zu sehen sein.

"Singing in the rain"

Trotz strömenden Regens fanden sich am 3. Advent etwa 30 Zuhörer bei der Großen Krippe ein, um dem Gospelchor "Good News" zu lauschen.

Soul Sisters

Die Soul Sisters aus Wunsiedel begeisterten das Publikum am 3. Adentssamstag mit gefühlvollen Balladen.

Die Illumination der Großen Krippe

Das Projekt "Oberfranken leuchtet" illuminiert die Große Krippe bis zum 28. Dezember.
 
LUCAS-Laden
Auch der LUCAS-Laden ist an der Großen Krippe vertreten.

Die Konfirmanden aus Bad Alexandersbad mit ihrer Pfarrerin Helios Dalferth

Die Erich-Kästner-Schule feiert Advent

Die Erich-Kästner-Schule feierte an der Großen Krippe die Adentszeit.

Stars an der Krippe: Ruth Pfau

Die 9. Klasse der Mittelschule Marktredwitz stellte die römisch-katholische Ordensschwester Ruth Pfau vor, die als Lepraärztin in Pakistan tätig ist.

Spende der Firma Hilgarth Asphalt an die Kinderarche Sarajevo

Die Firma Hilgarth Asphalt spendete die gewaltige Summe von 1500€ an die Kinderarche Sarajevo. Vielen Dank dafür!

Impressionen der Großen Krippe

Auftritt der Mainline double b am 30. November